Tolle Eröffnungsfeier der Tennnisanlage

Geschrieben von Mayte Jakstait

 

SUPER WETTER UND NOCH BESSERE STIMMUNG

BEI DER ERÖFFNUNGSFEIER DER DTV-TENNISANLAGE AM 21.8.21

 

 

Rechtzeitig zur offiziellen Eröffnungsfeier der neuen Anlage der Tennisabteilung des Dabringhauser Turnvereins, hatte der Vorstand der Tennisabteilung noch mal einen Tag Sonnenschein bei traumhaften Temperaturen bestellt.

Insgesamt rund 100 Mitglieder und Freunde des DTV trafen sich im Höferhof ein, um die brandneuen 3 Tennisplätze zu bestaunen und zu bespielen.

Das Programm mit Ständchen der „Altstars“ des Dabringhauser Blasorchester sorgte gleich zu Beginn der Feier für gute Laune.

Vorstand Hans-Otto Schmitt begrüßte die Gäste und versprach dass für „Leib und Seele“ gesorgt war. Nach dem musikalischen Stelldichein folgten die obligatorischen Reden, die dem Anlass würdig waren. Zunächst gaben Siggi Newiger und Otto einige Informationen zur Historie und zum aktuellen Geschehen rund um die Tennisabteilung zum Besten. Danach gab es eine Überraschung. Im Namen aller Mitglieder der Abteilung, übergaben einige Tennis-Kids mit einem herzlichen Dankeschön einen Essensgutschein und ein kleiner Reisekasse für die zahllosen Arbeitsstunden rund um den Platz.

Im Anschluss ließ es sich der DTV-Hauptvorstand, in Person von Andreas Gall, nicht nehmen noch einige lobende Worte für die geleistete Arbeit der Tennisabteilung an die Anwesenden zu richten und stellvertretend für alle Helfer, Blumensträuße zu verteilen.

Eine weitere tolle Geste des Haupt-Vorstandes (und mehr als verdient J): Verleihung der Silberne Ehrennadel des Vereins für Otto und Siggi.

Einen besonderen Moment bescherte allen Gästen Bürgermeisterin Marion Lück mit einer symphatischen und begeisterten Rede. Sie unterstrich dass, besonders in Zeiten von Corona, in denen andere Vereine um jedes Mitglied kämpfen müssen, der Mitgliederzuwachs, gerade bei Kindern und Jugendlichen der Tennisabteilung, gar nicht hoch genug zu würdigen seien. Sie zeigte sich beeindruckt von den Aktivitäten und positiv, dass das Ziel der Abteilung, bis Ende des Jahres ein wichtiger Schritt in Richtung Mitgliederwachstum (Stichwort 100 Mitglieder!!) gemacht wird!

Neben dem Austausch von jungen und Alt-Mitgliedern bei Würstchen und Bier (auch alkoholfrei), wurde natürlich auch Tennis gespielt. In bunt gemischten Doppel bekam jeder Spieler (zwischen 8 und 76 (!) Jahren) ganz gleich welcher Stärke, die Möglichkeit ganz ungezwungen ein paar Bälle auszutauschen. Eine „Siegerehrung“ der etwas anderen Art gab es natürlich auch: So erhielt jeder Teilnehmer ein Schweißband und es wurden Tennisbälle verteilt. Sieger waren alle!

Am Ende des Tages stand das, was unseren Verein so ausmacht: ein gemütliches Beisammensein aller Generationen, bei der nochmals der Grill auf Temperatur gebracht wurde und die Hitze mit gekühlten Getränken bekämpft wurde. Ein abwechslungsreicher und schöner Tag.

Danke an ALLE Beteiligte!

 

.. und hier noch ein paar Impressionen eines gelungenen Tages :-)

 

 Vorstand MarionLückTennisistauchMusika

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.