DTV 2 - Bergisch Born 2

 

Halbzeitstand
1:1
Sportplatz
Höferhof
Anpfiff
19.30Uhr
Schiedsrichter
Patrick Busch

 


Spielbericht

Verdienter Sieg am Höferhof

 

Das Team bestimmte in der ersten Spielhälfte das Geschehen und ließ sich auch nicht von dem vermeidbaren Gegentreffer aus dem Konzept bringen. Die Mannschaft ließ zahlreich herausgespielte Torchancen ungenutzt und ging mit einem 1:1 in die Kabine. Im zweiten Spielabschnitt konnte  Bergisch Born II das Spielgeschehen offener gestalten und hätte den Heimweg durchaus mit einem Unentschieden antreten können. Jedoch sorgte Muhammad „Murmel“ Soumare mit einem eiskalt und gekonnt abgeschlossenen Konter, für einen insgesamt verdienten Sieg.

Vielen Dank an Luke „Killer“ Metz, Thorben Heihaus, Marcel Przyibilla, Yannik Hauptmann und Muhammad „Murmel" Soumare für ihre Unterstützung, die maßgeblich dazu beigetragen hat, siegreich vom Platz zu gehen.

 


Startaufstellung

 

 

                 
             
                 
                 
         
                 
         
               

Reserve
 

            


Tore

 

 

37. Minute

1:0

42. Minute 1:1  

88. Minute 2:1

Spielerwechsel

 

72. Minute

90. Minute


Galerie

(Das komplette Album ist auf unserer Facebook-Seite hier)

 

 

IMPRESSUM