DTV 1 - TG Hilgen 04 2

 

Halbzeitstand
0:0
Sportplatz
Höferhof
Anpfiff
17:00 Uhr
Schiedsrichter
Ahmet Gün

Spielbericht

Der DTV verpasste die große Möglichkeit, die Niederlage des Verfolgers Vatanspor Radevormwald zu nutzen und den Vorsprung an der Tabellenspitze weiter auszubauen.

Trainer Acar Sar musste seine Defensive vor dem Spiel etwas umbauen, da Ruzdhi Ferataj (Urlaub) und Christian Tiede (Gehirnerschütterung) ausfielen. Das die "Null" am Ende zum sechsten Mal in Folge hinten stand, ist ein schwacher Trost, sicherte aber zumindest einen Punkt.

Nach vorne fanden unsere Jungs jedoch nur wenige Lösungen gegen clever verteidigende Hilgener. Dass die Turngemeinde vier Akteure der Bezirksligamannschaft, einige erfahrene reaktivierte Spieler und einen starken Keeper Thorben Butkus in ihren Reihen hatten, darf dann wohl registriert werden, aber nicht als Ausrede gelten.

 Insgesamt konnte die Mannschaft zu keiner Zeit an die zuletzt stärkeren Leistungen anknüpfen. Diese werden jedoch nötig sein, um am kommenden Donnerstag etwas zählbares aus Reinshagen mitzunehmen, wenn die Mannschaft aus Türkiyemspor Remscheid den DTV erwartet.


 

Startaufstellung

         
             
         
         
             
     
           

Reserve

      


Tore

 

 

- - -

Spielerwechsel

 

46. Minute

64. Minute

76. Minute


Galerie

(Das komplette Album ist auf unserer Facebook-Seite hier)

 

IMPRESSUM