DTV III - Tura Pohlhausen I 3:0 (1:0)

24.03.2016 08:56

3 Bonuspunkte im Kampf um den Aufstieg !

Eine starke Leistung der Dritten gegen den Tabellenführer. 3:0 heißt es am Ende und das noch nicht einmal unverdient ! Aber von Anfang an, in der 7. Minute brachte Marcel Metzke die Jungs per Freistoß-(Nachschuss) in Führung. Das spielte natürlich in die taktische Vorgabe, aus einer stabilen Defensive heraus (4-4-2 ) auf Konter zu setzen. Bis zur Pause war es eine ausgeglichene Partie mit leichten Feldvorteilen der Jungs aus Pohlhausen.

Nach der Pause versuchte der Tabellenführer Druck auf das Tor der Lila-Weißen zu machen, was ihnen auch teilweise gelang, allerdings ohne wirklich gefährlich vor das Tor von Patrik Gommert zu kommen. In der 56 Minute gab es einen Freistoß für den DTV aus halbrechter Position, Mathias Echl brachte diesen scharf vors Tor ,wo Tim Pilko sich hochschraubte und den Ball unhaltbar ins Tor köpfte. 2:0 !

Keine 10 Minuten später das 3:0 (65 Minute), ein klasse Konter über Mathias Echl und Dennis Metzke den Jakob Schäffer eiskalt vollendete. Wirklich stark gespielt von den Jungs.  In der Folge war das Spiel natürlich entschieden, obwohl es weiter spannend blieb (Ein Lattentreffer und 2-3 Fernschüsse von Pohlhausen, 1-2 Konterchancen für die Dritte) .

Am Ende kann man sagen,dass der Sieg der Dritten nicht ganz unverdient war !!!

Zu guter Letzt vielen vielen Dank an die ganzen Zuschauer (100 für ein Kreisliga C Spiel, HAMMER) und natürlich an Ruzdi Ferataj (sehr stark) von der Ersten für seine Unterstützung !

Euch allen Frohe Ostern !!!

 

IMPRESSUM