"11 gegen 1" mit Andreas Herweg

Andreas Herweg, auch bekannt als Hettwich, Action Andy, Action, Coach und unter vielen weiteren Namen. Legende? Urgestein? Familienvater und liebender Ehemann? Oder einfach der Coach unserer Dritten, der die Mannschaft aus den tiefen der Kreisliga C ins Mittelfeld der Kreisliga B geführt hat. Viele Geschichten könnte man über diesen Mann erzählen, welcher trotz seiner überschaubaren Körpergröße, nie Angst vor großen Gegnern hatte und hat und sich genauso nie den Mund verbieten lässt. Andy ist eine Konstante im schnelllebigen Fußballgeschäft und natürlich beim DTV! Hier ein großes Interview mit einem kleinen Mann:

1. Der DTV ist für dich?

Der geilste Dorfverein den es gibt!

2. Lieber Trainer oder Spieler?

Sowohl als auch...nur mit mittlerweile fast "38" Jahren fällt das spielen schwerer, bzw. der Tag danach...

3.Bei diesem Verein im Kreis wird man dich niemals sehen?

SV 09/35 Wermelskirchen

4. Welcher Mitspieler (momentan oder ehemalig) hat dich am meisten beeindruckt?

Früher Lars Hartmann, heute Matthias Echl.

5.Wann und mit wem war die beste "Malle-Abschlussfahrt"?

Tim Pilko, Kevin Engel, Sepp Rose und noch vielen anderen, die in den letzten 2-5 Jahre dabei waren. Es war immer schön aber vor allem feucht fröhlich!

6. Lieber Kölsch oder Pils?

Eindeutig Kölsch!

7. Dein größtes Erlebnis mit dem DTV?

Der Aufstieg vor 2 Jahren mit der Dritten! Das war ein wunderschönes Erlebnis! Obwohl die beiden Aufstiege (2006/2007 und 2009/2010) als Spieler auch sehr schön waren!

8. Wer ist dein größtes Vorbild als Trainer?

Theo Inden und Ulli Hahn (Theo in der ganzen Jugend und Ulli bei DTV)

9. Deine liebste Position?

Rechts- oder Linksaußen

10. Die dümmste Ausrede, die du je als Absage von einem Spieler bekommen hast?

"Trainer, meine Katze hat die Tage bekommen, bin die nächste Woche komplett raus."

11. Karriereende in Sicht?

Schwierig...Ich bin mit Herz und Leidenschaft Fußballer, von daher lassen wir uns überraschen!

IMPRESSUM