DTV II - SSV Dhünn II

Halbzeitstand
0:1
Sportplatz
Höferhof
Anpfiff
12.45Uhr
Schiedsrichter
Benjamin Gill

Spielbericht

Enttäuschendes Derby am Höferhof.

In einem sehr schwachen Derby, welches keinen Sieger verdient hat, enttäuschte unser Team auf der ganzen Linie. Die Partie war unsererseits von Passivität und mangelnder Bereitschaft alles in die Waagschale zu werfen, geprägt. Spieler des Tages war Muhammad „Murmel“ Soumare, der mit seinen beiden Treffern 3 Punkte sicherte und dem Team eine Blamage ersparte.


Startaufstellung

         
           
             
       
             
     
           

Reserve

        

                           


Tore

 

27. Minute

0:1

Daniel Lang

66. Minute

1:1

 

80. Minute 2:1

Spielerwechsel

 

38. Minute

49. Minute

64. Minute


Galerie

(Das komplette Album ist auf unserer Facebook-Seite hier)

IMPRESSUM